Gottlob Seibold Duo

Lieder von Liebe und Kummer, Freude und Schmerz, Sehnsucht und Heimweh, Leidenschaft und Enttäuschung, Frohsinn und Einsamkeit. Lieder aus der Heimat und aus fernen Ländern. Lieder von Leben und Tod. Deutsche Auswanderer haben ihre Kultur und Lieder in die weite Welt getragen, die dann auch von den dortigen Bewohnern aufgenommen und mit anderen Musikstilen vermischt wurden. Umgekehrt gab und gibt es natürlich Einflüsse aus anderen Ländern und Kulturen in die deutsche Volksmusik. Ein Programm mit traditioneller und alternativer Volksmusik und Hintergrundgeschichten zu den einzelnen Liedern. Abgerundet wird dieses vielseitige Repertoire mit Stücken aus der aktuellen CD „Aufbruch, Heimweh, Liebesschmerz“.
Gottlob „Hurricano“ Seibold/ Akkordeon & Gesang
Jochen Volz / Akustikgitarre & Dobro

 

Veranstaltungsort: 360°Gasometer Pforzheim, Hohwiesenweg 6, 75175 Pforzheim

Eintrittspreis: 12 € (Ermäßigt 10 €)

Zurück